Mitgliederversammlung im Dezember 2009, 12. Dezember 2009

Nach einer kurzen Ansprache von der Vorsitzenden der Europa-Union Berlin Sylvia-Yvonne Kaufmann hat die JEB auf ihrer gut besuchten Mitgliederversammlung am 12.12.09 einen neuen Vorstand gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Moritz Jahnke wurde als solcher bestätigt. Franziska Porst und Martin Meiske wurden zu seinen Stellvertretern gewählt. Neuer Schatzmeister der JEB ist Tobias Traut. Weitere Vorstandsmitglieder sind Birka Meyer-Georges, Christian Beck, Clara Fecke, Julian Plottka, Miriam Smykowski und Rebecca Agbodjan. Eine seiner Aufgaben sieht der neue Vorstand darin, über den Vertrag von Lissabon zu informieren und auf die neuen Mitwirkungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen, insbesondere auf die Bürgerinitiative.

Darüber hinaus hat die Mitgliederversammlung erstmals mehrere inhaltliche Anträge diskutiert und verabschiedet. Der alte Vorstand hatte in seinem Leitantrag mehr Europa im Schulunterricht und in der Lehrerausbildung sowie eine verstärkte Förderung von ehrenamtlichem Engagement gefordert. Mit einem weiteren Antrag hat die JEB Bilanz aus ihrer Reise in das Kosovo gezogen.

Zuvor hat die JEB ihren alten Vorstand entlastet und eine sehr positive Bilanz seiner Arbeit gezogen. Besonders hervorgehoben wurden die zahlreichen Aktionen zur Europawahl, die verschiedenen Veranstaltungen in der European Week sowie die erstmals an zwei Terminen durchgeführte Simulation Europäisches Parlament. Positiv gewürdigt wurden außerdem die über das Jahr hinweg aufgebaute Homepage, die vielen neu gewonnenen Kontakte und Kooperationspartner sowie die deutlich gestiegene Bekannt- und Beliebtheit der JEB. An diesem erfolgreichen Erbe wird sich der neue Vorstand messen lassen…

Bei der auf die Mitgliederversammlung folgenden Weihnachtsfeier konnte das vergangene JEB-Jahr in fröhlicher Runde ausklingen.