BERICHT YOUNG EXPERT TRAINING DAY

Am Sonntag, den 19.6.2016, fand der Young Expert Training Day statt. Ziel dieses Tages war es, den Expertenpool der JEB, der 2014 vor dem Hintergrund der vielen inhaltlichen Anfragen gegründet wurde, neu aufleben zu lassen. Außerdem nutzten die beiden neuen Koordinatorinnen des Projekts, Barbora Budinska und Miriam Schuler, die Möglichkeit, sich den neuen und alten Experten vorzustellen und ihr Konzept zu präsentieren.


Daher waren alle Interessierten eingeladen, das Netzwerk an diesem Tag kennenzulernen und ihr künftiges Expertenthema in einem kurzen Vortrag vorzustellen. Die „alten Hasen“ leisteten dabei hilfreiches Feedback, wobei ihnen meist nur Lob über die Lippen kam und Sie auch in den sich jeweils anschließenden Diskussionen kaum Unterschiede zwischen den erfahrenen und den neu aufgenommenen Experten erahnen konnten.

Zusammenfassend haben wir an diesem Tag Vieles gelernt – über den Nordstream und Europäischen Verbraucherschutz – und Einiges diskutiert, so zum Beispiel die Chancen und Risiken des Szenarios des von Trump angekündigten Ausstiegs aus der NATO. Die Experten haben es dabei geschafft, das Interesse für ihre Themen zu wecken und auch den ein oder andere Funken Begeisterung überspringen lassen.

Den nun neu aufgestellten Expertenpool freuen wir uns, in viele spannende Vorträge und Diskussionen zu entsenden und blicken beschwingt in Richtung des kommenden Young Experts Events im Sommer, einem Rhetoriktraining.