AG Außenpolitik - Jahresrückblick 2014

Ein riesengroßes Dankeschön an alle Referenten und Aktiven, die mit ihrer Lust zu lernen, zu präsentieren und zu diskutieren der JEB & AG Außenpolitik ein spannendes Jahr 2014 bereitet haben. Ihr seid die Besten!

Dafür ein kleines Gedicht:

Lina, war es, die begann, zog uns mit den Institutionen der EU-Außenpolitik in ihren Bann.

Juliane, ziemlich fein, führte uns in die Europäische Nachbarschaftspolitik mit Kenntnis ein.

Christian, zeigte uns zur rechten Zeit, welche Unabhängigkeitsbewegung in Schottland und Katalonien gar wundersam gedeiht.

Julius, nach Italien!, nahm uns mit auf eine Reise, so dass wir entdecken konnten: der Italiener politisches System, Geschicht‘ und des Landes Rolle in Europa, auf eine firme Art und Weise.

Kajo, versuchte zu erklären, was uns hier in unsrem Lande eher unbekannt (oder gar fehlt?), der Lauf, die Wendungen und Windungen der Schweizer Neutralität.

Titus, noch vor dem ersten Schnee, stellte sich und uns die Frage: Wie hältst du’s mit ‘ner Europäischen Armee?

Flo, mit einem tollen Referat, erklärt uns die Militäroperationen der EU in Wort & Tat.

Schließlich, mit Dr. Marcel Kau und der humanitären Intervention, bei Glühwein und Krokant, (so endet der Blick z’rück,) diskutierten wir, wohl erhitzt, die Sujets von Ruanda, Krim und Russland.

Doch ist ein Jahr vergangen, kommt das nächste schon geschwind. Husch, Husch, ein neues Jahr beginnt! Und ein jeder, der sich darauf einlässt, der gewinnt.

So steht denn Ende Januar schon wieder etwas vor der Tür, denn es nähert sich in Windeseile schon die nächste Kür! Christian Gammelin mit einem frischen Referat, das uns wird unterrichten, über die UNO und ihr’n Sicherheitsrat.

Wir freuen uns auf 2015 mit Euch!

Für alle die neugierig sind haben wir auch noch mal unsere (unverbindliche) Themenvorschlagsliste angehängt. Wer Interesse an den Themen des letzten Jahres hat, findet einige Präsentationen in der AG Gruppe auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/867207629963452/

Ein glückliches und gesundes neues Jahr an alle

Lina & Kajo