Printausgabe des move-Magazins: "Der europäische Traum"
2013/2014

move-Magazin Printausgabe

Das Team des move-Magazins präsentiert stolz die aktuelle Print-Ausgabe! Zum Thema "Der Europäische Traum" haben 11 junge Menschen aus Europa und ein Bundesminister über ihre Beobachtungen, Erfahrungen und Erwartungen zu Europa und der Europäischen Union geschrieben. Gerade in Zeiten der Europaskepsis und der anstehenden Bundestags- und Europawahl ist diese Ausgabe ein Beweis dafür, dass sich junge Europäer darüber Gedanken machen, was in Europa passiert und was sich ändern muss. Allen Beteiligten spricht die Chefredaktion ihren äußersten Dank aus. Das Magazin kann man sich ab sofort im JEB-Büro in der Sophienstraße 28/29 kostenlos abholen oder HIER als PDF-Dokument herunterladen. Wer Interesse bekommen hat, selbst zu schreiben, meldet sich einfach beim Treffpunkt Europa.