Virtuelle Europawoche 2020

Der Mai steht ganz im Zeichen von Europa. Am
09. Mai ist Europatag und den wollen wir mit Euch gebührend feiern - trotz Corona-Krise. Wir starten am Montag in die digitale Europawoche und haben vom 04. - 10. Mai viele tolle Veranstaltungen und Aktionen für Euch geplant. Wir bringen Europa zu dir nach Hause!

Seit 8 Wochen befinden sich die EU und ihre Mitgliedsstaaten in einem Ausnahmezustand. Covid-19 hat unser aller Leben auf den Kopf gestellt. In unserer Europawoche steht daher das Thema "Europa in der Krise?" im Mittelpunkt. Euch erwarten spannende Diskussionsrunden zu den finanzpolitischen Entscheidungen der EU zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, deren wirtschaftlichen Folgen und den Handlungsmöglichkeiten der EU in der Krise. 

1. Digitale Jour Fixe


Am 05. Mai um 19:30 Uhr findet unser erster digitaler Jour Fixe statt. In Kooperation mit der JEB Potsdam diskutieren wir die finanzpolitischen Entscheidungen der EU zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und deren wirtschaftlichen Folgen

Die EU-Mitgliedstaaten haben sich auf ein finanzpolitisches Paket in Höhe von ca. 500 Milliarden Euro geeinigt. Das Paket beinhaltet u.a. Kredite für die Mitgliedsstaaten aus dem Euro-Rettungsfonds ESM, Darlehen und Bürgschaften für kleinere und mittlere Unternehmen und die Finanzierung von Kurzarbeit in den EU-Ländern. So sollen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise nachhaltig abgefedert werden.

Wie wirksam sind die beschlossenen Maßnahmen? Was sind die Positionen der einzelnen Mitgliedsstaaten und wie lässt sich eine solidarische Unterstützung realisieren? Was sind Corona Bonds und wie funktioniert eigentlich der Europäische Stabilitätsmechanismus? Über all diese Themen wollen wir gemeinsam diskutieren. Den Einwahllink findet ihr auf Facebook und unserer Webseite. 
Macht es Euch auf der Couch gemütlich und klickt euch rein!

Digitaler Stammtisch "Europa in der Krise"

Am 06. Mai könnt ihr euch an einer lebhaften Diskussion über die Aktionsmöglichkeiten der EU in Krisensituationen wie der Covid-19-Krise mit der JEF Steiermark und uns beteiligen. Los gehts um 18 Uhr. 

Die Grundlage für die Diskussion bildet der Podcast ”Europa in der Krise” am 04. Mai von 15-16 Uhr von der JEF Steiermark. Dort habt ihr die Möglichkeit Eure Fragen direkt an MEP Lukas Mandl zu stellen. Dessen Aussagen diskutieren wir mit Euch am Mittwoch aus österreichischer und deutscher Perspektive. Den Zoom Einwahllink findet ihr auf Facebook und auf unserer Webseite.

EU Instagram Quiz

Ihr kennt euch mit Europapolitik aus und haltet euch für einen wahren Experten? Testet Eurer Wissen bei unserem zweiteiligen EU-Quiz auf InstagramAn jeweils zwei Tagen könnt ihr Eurer Wissen unter Beweis stellen und Fragen rund um die EU und Europa beantworten, ganz easy in unserer Story ohne Anmeldung oder festem Termin. Das Quiz findet am 07. Mai und 08. Mai statt. Die Fragen werden jeweils um 12 Uhr in die Story gestellt, so dass ihr 24h Zeit habt sie zu beantworten. Viel Spaß beim Quizzen!

Workout for Europe

Euch fehlen Trainingsmöglichkeiten? Euer Sportvereine oder eure Gym hat zu? Keine Sorge, wir bringt euch fit durch die Coronazeit mit unserer neuen Workout-ReiheFreitags um 18 Uhr geht Magali Hübers live auf unserem Instagram Account (jeb_bb) und wir machen zusammen ein ca. 45 minütiges Workout, das für alle Level geeignet ist. Ihr braucht nur eine Sportmatte, Wasser und zwei Rollen Toilettenpapier. Wir schwitzen für Europa!

Hintergrundbericht "Europa in der Corona-Krise"

Was ist los in Europa? In unserem zweiteiligen Hintergrundbericht nehmen wir die Lage in Europa in Zeiten der Coronakrise unter die Lupe. Im ersten Teil skizzieren wir den Verlauf der Coronakrise und klären welche Kompetenzen die EU im Gesundheitswesen hat. Was kann die EU unternehmen? Welche Maßnahmen wurden beschlossen? Den ersten Teil findet ihr hier

Lest den zweiten Teil am Sonntag, dem 10. Mai. Da berichten wir, welche konkreten Maßnahmen ergriffen werden können, um die Auswirkungen der Krise einzudämmen und was Covid-19 Europa und die Generation der jungen Erwachsenen auf lange Sicht lehrt.

Viel Spaß und happy Europawoche!